Praktika

Der Verein „Spielkultur Berlin-Buch e.V.“ ist Träger mehrerer Einrichtungen für Kinder und Jugendliche. Als größerer Träger bieten wir regelmässig Praktikumsstellen für Studierende der Sozialen Arbeit, der Sozialpädagogik sowie der Pädagogik der frühen Kindheit an. Hauptsächich bieten wir Plätze für Erzieher- und Soziale Arbeit-/SozialpädagogikstudentInnen an. Weitere Praktikas können ggf. auf Anfrage organisiert werden.

 

Folgende Einrichtungen vereint „Spielkultur Berlin-Buch e.V.“ unter einem Dach, bitte wendet Euch direkt an die Einrichtungen, gern über die folgenden links:

Archäologie- und Abenteuerspielplatz und Naturerfahrungsraum Moorwiese

Kinderklub "Der Würfel"

Spielwagen - unser Spielmobil für Pankow

Waldkindergarten - Waldkind
 

Im Verwaltungsbereich bieten wir die Möglichkeit eines Praktikums zur Projektkoordination an.

Kurzbeschreibung Spielkultur Berlin-Buch e.V.

Arbeitsbereiche: Projektkoordination, Buchhaltung, Personalverwaltung, Qualitätsmanagement, Maßnahmen zum Arbeits- und Gesundheitsschutz, Öffentlichkeitsarbeit, Kooperation mit politischen Gremien und Dachverbänden, Akquise

Besondere Schwerpunkte des Praktikums: 

  • Vereinsstruktur
  • Gremienarbeit
  • Büro und Verwaltung
  • Personalverwaltung
  • Einflussnahme auf die Entwicklung des sozialen Nahraums
  • Beitrag zur Verbesserung der Lebensbedingungen von Kindern, Jugendlichen und Familien
  • Zusammenwirken von Fachkräften unterschiedlicher Professionen
  • Einblick in die soziale Arbeit der Einrichtungen

Arbeitszeiten: Montag bis Freitag 8.00 – 16:00/17.00 Uhr nach Absprache

In den Praktikumszeiten sind Teamsitzungen, Vor- und Nachbereitungszeiten, Teilnahme an Gremien wie auch die Vernetzung mit den anderen Einrichtungen des Trägers enthalten, so dass eine tarifübliche Arbeitszeit erreicht wird.

Ansprechpartner_in: Martyn Sorge-Homuth, sorge[at]spielkultur-buch.de